Der Jugendclub in Uder

Im Jahr 2015/16 haben die Mitarbeiter des Bauhofes, Handwerksfirmen und die Jugendlichen selbst viele Stunden Arbeit investiert, um den Jugendclub in eine behagliche Atmosphäre zu verwandeln.

Stolz präsentierten die Jugendlichen Florain Offenbecher, Valentin Simon, Jonas Armborst, Georg Gassmann, Marian Bötzl und Nicolas Erdmann sowie Lea-Maria Jünemann und Johanna Rohner den Mitgliedern des Gemeinderates die neugestalteten Räumlichkeiten.

Damit er in naher Zukunft eröffnet werden kann, müssen die Verantwortlichen noch eine Weiterbildung zum Leiter für Jugendclubs absolvieren. Dann hat auch die Jugend in Uder wieder ihr eigenes Domizil, in dem sie ihre Freitzeit verbringen kann.